• العربية
  • Български
  • 中文
  • Čeština
  • Bahasa Indonesia
  • Italiano
  • 日本語
  • Bahasa Malay
  • اردو
  • Português
  • Русский
  • Slovenský
  • Español
  • ไทย
  • Nederlands
  • Українська
  • English
  • Vietnamese
  • Қазақша

InstaForex: Vereinbarung über die Nutzung des 100 % Bonus

Print
InstaForex: Vereinbarung über die Nutzung des 100 % Bonus

Die Aktion gilt für die Konten des Typs „Standard“ mit der US-Dollar-Währung oder des Typs „Standard“ mit der Euro-Währung, die seit 15. Mai 2014 eröffnet wurden, außer MT5-Konten.

  1. Jeder Kunde der Gesellschaft InstaForex hat das Recht, den Bonus in Höhe von 100 Prozent vom eingezahlten Betrag auf das Handelskonto zu erhalten. Der Bonus wird einmalig bei der ersten Einzahlung auf das Konto angerechnet und kann nicht auf das Handelskonto angerechnet werden, falls die anderen Arten von Bonus bereits angerechnet wurden.
  2. Der Bonus ist nur für die Konten zugänglich, die die vollständige Verifizierung bestätigt haben. Der Kunde muss zustimmen, dass der Bonus in voller Höhe nach jeder Abhebung der Summe vom Handelskonto annulliert wird.
  3. Der 100 % Bonus kann in voller Höhe angerechnet werden, falls der Kontobetrag 2.000 USD nicht übersteigt. Für die anderen Höhen der Konten wird der Bonus auf folgende Weise berechnet: für den Restbestand in Höhe von 2.000 USD bis zu 5.000 USD wird nur 50 % vom Bonus angerechnet; wenn der Restbestand auf dem Konto mehr als 5.000 USD ist, wird der Bonus in Höhe von 30 % angerechnet (zum Beispiel, wenn man auf dem Konto 10.000 USD hat, wird der Bonus in Höhe von 5.000 USD angerechnet).
  4. Die Gesellschaft behält sich das Recht darauf vor, den 100 % Bonus ohne Vorwarnung zu annullieren. In diesem Zusammenhang wird dringend davon abgeraten, den Bonus zu nutzen, um die Rentabilität der Handelsstrategie zu berechnen. Die Gesellschaft trägt keine Verantwortung für alle Folgen, falls der Bonus annulliert wird (einschließlich Stop Out), denn der anrechenbare Bonus ist hundertprozentiges Eigentum der Gesellschaft so lange, bis er im Handel nicht verwendet wird. *
  5. Der 100 % Bonus kann nicht entnommen werden, aber jeder Gewinn vom 100 % Bonus kann man ohne Einschränkungen abheben.
  6. Der 100 % Bonus darf nicht zum Investieren verwendet werden.
  7. Für die Konten, die an der Aktion teilnehmen, darf die maximale Hebelwirkung nicht höher als 1: 200 sein.
  8. Der Bonus wird automatisch annulliert, falls Equity erreicht wird, die weniger als 120 % vom Betrag des erhaltenen Bonus ist.
  9. Falls es auf dem Handelskonto des Kunden keine offenen Trades gibt oder auf dem Handelskonto des Kunden keine geschlossenen Transaktionen seit den letzten 30 Tagen gegeben hat, wird der 100 % Bonus annulliert.
  10. Der Kunde muss zustimmen: falls die Merkmale oder Verdachte auf Missbrauch von Bonus-Programm aufgedeckt werden und dabei der Bonusbetrag dem Bonusgewinn gleich ist, behält sich die Gesellschaft das Recht darauf vor, den Bonus zu annullieren und den Gewinn abzüglich der Höhe des Bonusbetrags zu korrigieren, der durch Verwendung des Bonus erhalten wurde, ohne die Gründe zu erklären und vorzuwarnen. Der Kunde muss die möglichen Risiken der Anwendung dieses Punktes erkennen.
  11. Die Bedingungen der Bonusaktion können ohne vorherige Ankündigung geändert oder ergänzt werden.
  12. Als Hauptsprache der Vereinbarung gilt Englisch. Wenn es die Abweichungen zwischen der englischen Version der vorliegenden Vereinbarung und ihrer Übersetzung gibt, gilt die englische Version als Priorität.

* Dieser Punkt richtet sich auf die Verhinderung betrügerischer Handlungen mit dem Bonussystem, aber seine Anwendung bedeutet nicht, dass alle Konten, für die die Gesellschaft die früher erhaltenen Bonus annulliert, als regelwidrig anerkannt werden, da es nicht in allen Fällen möglich ist, eindeutig die Verstöße gegen die Regeln festzustellen. Die Wahrscheinlichkeit falscher Annullierung der Bonus sollte im Rahmen der Bekämpfung des Missbrauchs vom Bonus-System nicht mehr als 10 Prozent übersteigen.

02.07.2020